Heinz-Westphal-Preis

H|W|P - Die Dokumentation

5 zufällige von 160 Projekten Alle Projekte anzeigen

Münchner Schülerbüro e.V.

Das Problem: Schülersprecher und Schülermitverantwortungs-Aktive müssen oft ihre Probleme ganz alleine lösen - immer und immer wieder. Jede Schülermitverantwortung (SMV) und Schülervertretung (SV) erfindet das Rad aufs Neue. Deshalb haben wir einen Schülerkongress organisiert. „besser'12” vernetzt, gibt Rat und bietet Raum für Diskussion und Austausch. Auf einem Kongress haben sich rund 300 Schülerinnen und Schüler aus Oberbayern getroffen. Ein Wochenende lang gab es Workshops, Diskussionsforen und eine abschließende Podiumsdiskussion mit Politikern.

Kategorie:
Jugendverband / Jugendring
Web:
http://www.besser-kongress.de
mehr »

Aktiv-Team

Hervorgegangen ist das „Aktiv-Team” aus dem Verein zur Förderung Behinderter Menschen in Hagen a.t.W.. Wöchentlich trifft sich dieser Verein zum Schwimmen. Da auch viele Kinder daran teilnehmen, kam die Idee auf, eine Gruppe speziell für Kinder zu gründen. Das Ziel bestand also darin, Kindern und Jugendlichen, egal ob mit oder ohne Behinderung ein Freizeitangebot zu schaffen.

Kategorie:
(Eigen) Initiative
Web:
https://www.facebook.com/pages/Aktiv-Team/131255890311879?sk=info
mehr »

Deutsche Rheuma-Liga e.V.

Am 18.10.2012 wurde der Aktionsplan für rheumakranke Kinder und Jugendliche von der Deutschen Rheuma-Liga vorgestellt. Er beinhaltet Forderungen zur Verbesserung der Versorgungssituation rheumakranker Kinder und Jugendlicher, des Übergangens vom Kinder- zum Erwachsenenrheumatologen sowie der Teilhabe am sozialen Leben. Der Aktionsplan ging an politische Gremien, einzelne Abgeordnete und Vertreter der Krankenkassen und Rentenversicherungen. Damit aber nicht genug, sollte auch die breite Öffentlichkeit über Rheuma bei Kindern und Jugendlichen informiert werden. Anhand des Aktionsplans soll über die Defizite in der Versorgung und der gesellschaftlichen Teilhabe aufgeklärt werden. Unter dem Motto „Rheuma - die unsichtbare Krankheit“ nutzten Eltern rheumakranker Kinder und Jugendliche daher die Bundeskonferenz in Berlin dazu, sichtbar zu machen, was meist nicht sichtbar ist. Diese Veranstaltung initiierte den Projektbeginn für zahlreiche Aktionen in ganz Deutschland.

Kategorie:
Jugendverband / Jugendring
Web:
http://geton.rheuma-liga.de/
mehr »

Ortsjugendwerk der AWO Erfurt e.V.

Wir bieten ein Kooperationsprojekt zur praktischen Beteiligung von Jugendlichen an politischen, sozialen und kulturellen Entscheidungen des Moskauer Platzes. In  „MOTZ-Dein Stadtteil|Deine Stimme|Deine Aktion” geht es um die Umsetzung eigener Ideen und Ziele. Jugendliche sind die besten Anwält_innen für ihre Belange und haben selbst ein Interesse daran ihre Ideen, Aktionen und Projekte zu realisieren. Durch einen strukturierten Rahmen werden sie dabei unterstützt ihre Meinung zu äußern, daraus eigene Ideen zu entwickeln und für deren Umsetzung zu sorgen. Sie lernen Möglichkeiten kennen, sich in die politischen Entscheidungsprozesse einzubringen, diese zu beeinflussen und erleben, wie sie selbst ihre Mitwelt gestalten können. „MOTZ” bietet Jugendlichen den Rahmen, sich aktiv in die Entwicklung ihres Stadtteils einzubringen und in den Dialog mit politischen Entscheidungsträger_innen zu treten. Unterstützung erfahren sie dabei vom Netzwerk der Kinder- und Jugendeinrichtungen des Stadtteils.

Kategorie:
Jugendverband / Jugendring
Web:
http://motz.blogsport.de
mehr »

TV Höhenhaus

Wir möchten Schulsportmannschaften für die lokale Jugend öffnen. Dazu haben wir uns die Sportart Rugby unter dem Aspekt der Visomotorik zur Stabilisierung der persönlichen Aktionsbalance ausgesucht. 2011 lernten wir die Sportart kennen und erhielten die Chance als Interim-Schüler-Coaches zu agieren. Im Jahr 2012 entwickelten wir uns zu einer Jugendgruppe, thematisierten uns in einem Qualifizierungs-, Kommunikations und Integrationsmanagement, schlossen uns 2013 dem lokalen Turnverein als eigenverantwortliche Sportgruppe an und finanzieren uns seither eigenständig durch Spenden lokaler Gewerbetreibender, Förderpreise, nutzen vielfach das Bildungspaket und stabilisieren unsere eigene Nachhaltigkeit durch Charity-Events, Turniererfolge und wohlwollender Pressearbeit. Mit der Nominierung zur Teilnahme an den „United World Games” stieg erneut das öffentliche Interesse und der Zuspruch, sodass die lokale Grundschule im Rahmen des offenen Ganztages sich unserem Projekt bereits anschloss und damit die Pilotphase abgeschlossen ist

Kategorie:
sonstige
Web:
http://www.tv-hoehenhaus.de
mehr »